Kinder, die in der Übermittagsbetreuung angemeldet sind, haben die Möglichkeit in der sogenannten „warmen“ oder „kalten“ Kantine zu essen.

Die Bestellung und Abrechnung der „warmen“ Kantine wird über den Fachservice Schulverpflegung, Amt für Schule und Bildung abgewickelt. Sie erhalten zum Schuljahresbeginn per Post die Zugangsdaten für das Onlineportal. Mit der Gutschrift bzw. der Überweisung auf das Essenskonto können Sie zusammen mit Ihrem Kind das Mittagessen wöchentlich auswählen und bestellen.

Für die „kalte“ Kantine geben Sie bitte Ihrem Kind ein ausreichendes Vesper mit. Bitte markieren Sie die Vesperdosen mit dem Namen Ihres Kindes.